Go Back

Brokkoli richtig kochen

Arbeitszeit15 Min.
Keyword: Brokkoli richtig kochen
Portionen: 3 Portionen

Equipment

  • Topf
  • Kochmesser
  • Schüssel
  • Sieblöffel

Zutaten

  • 1 Kopf Brokkoli
  • 1,5-2 l Wasser sehr kalt
  • 2 EL Salz gut gehäuft
  • Einige Eiswürfel

Anleitungen

  • Brokkoli-Röschen vom Strunk abschneiden.
  • Wasser in einem Topf kräftig salzen und zum Kochen bringen.
  • Nebenan eine Schüssel mit richtig kaltem Wasser und Eiswürfel darin stellen.
  • In das sprudelnd kochendes Wasser alle Brokkoli-Röschen einlegen, ordentlich umrühren, damit alle mit Wasser bedeckt sind.
  • Sobald das Wasser erneut aufkocht, Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und 5 Minuten lang kochen.
  • Ein Röschen rausfischen, im kalten Wasser abschrecken und probieren. Wenn der Garpunkt passt, sofort alle Röschen mithilfe eines Sieblöffels in das eiskalte Wasser rausholen.
  • Möchte man den Brokkoli noch etwas weicher haben, dann noch 1 bis max. 2 Minuten die Kochzeit verlängern.
  • Anschließend alles durchsieben und das Wasser gut abtropfen lassen.

Notizen

Durch das viele Salz im Wasser und das Abschrecken im kalten Wasser behalten die Brokkoli-Röschen ihre wunderschöne saftige grüne Farbe. Und man sollte sie nicht zu lange kochen, um die Bissfestigkeit zu erhalten.
Tipp
Den Strunk nicht wegschmeißen. Er dient als super Zusatz für die gute Gemüse-Brühe.
Hat man jetzt keine Zeit dafür, einfach in die groben Stücke schneiden und einfrieren.