Go Back

Biskuitrolle

Arbeitszeit15 Min.
Gericht: Dessert
Land & Region: Russisch
Keyword: Fluffige Biskuitrolle aus der Pfanne
Portionen: 4 Personen

Equipment

  • Mixer/ Thermomix
  • Tiefe Schüssel
  • Silikonspatel
  • Pfanne
  • Backpapier

Zutaten

  • 1 Stk Ei
  • 1 Prise Salz
  • 3 TL Zucker
  • ½ TL Vanillezucker alternativ ein Spritzer Vanillearoma
  • 2 EL Mehl gehäuft
  • ¼ TL Backpulver
  • Etwas Kokosöl

Anleitungen

  • Ei, Salz, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Die Masse soll dabei heller werden und kleine Luftbläschen auf der Oberfläche gebildet haben.
  • Wenn Sie Thermomix benutzen, Schmetterling-Einsatz nehmen 3 Min./Stufe 3-4. Dann umfüllen.
  • Mehl mit Backpulver einsieben und mit dem Spatel vorsichtig unterheben.
  • Eine Pfanne auf mittleren Stufe des Herdes erhitzen.
  • Mit etwas Kokosöl einpinseln.
  • Den Teig gleichmäßig auf die Pfanne verteilen.
  • Zugedeckt 5 Min. fertig „backen“. Am Ende der Garzeit vorsichtshalber Stäbchen-Test machen. Der Teig darf nicht am Stäbchen kleben bleiben.
  • Das Biskuit auf das Backpapier rausholen und sofort, solange es noch sehr warm ist, einrollen. Für ein paar Minuten zur Seite zum Abkühlen stellen.
  • Nach der Abkühlung aufrollen, Backpapier entfernen, mit der beliebigen Füllung einschmieren und wieder einrollen.

Notizen

Bei diesem universalen Rezept kann jede beliebige Füllung genommen werden. Marmelade, Gelee, Kondensmilch, Schoko-Aufstrich, geschlagene Sahne, Vanille- oder Schokomousse oder eine Lieblingscreme. Das, was gerade da ist.
Als Deko dient einfach Puderzucker oder Kakaopulver durch das kleine Sieb drüber gestreut. Man kann aber auch ein Rippchen Schokolade in einen kleinen Gefrierbeitel reinlegen und unter heißem Wasser schmelzen lassen. Dann ein kleines Eck abschneiden und damit schöne Ornamente auf die Rolle ausdrücken.
Tipp
Wenn wir nach dem Mehl einschließend 1 TL Kakao einsieben und unterheben, wird es eine Schoko-Biskuitrolle ;-)